Callcenter Suche (1/3)

Berlin/Karlsruhe, 26. Februar 2021. Natürliche Dialoge sind auch mit Voicebots möglich. Mit der Integration der Lindenbaum Cognitive Voice Platform in die voiXen Sprachanalyse können Voicebots optimiert werden, so dass natürliche Dialoge auch mit virtuellen Agenten real werden. Es ist wie ein Training des Voicebots.

Die Lindenbaum Plattform ermöglicht es, aus text-basierten Bots echte Voicebots zu bauen. Diese hören Anrufern zu, sie verstehen sie und interagieren mit ihnen. Mit der Partnerschaft von Lindenbaum und voiXen können basierend auf Gesprächsaufzeichnungen nun Dialoge mit einem Voicebot bewertet und verbessert werden. Denn genauso, wie wir menschliche Mitarbeiter mit Sprachanalyse trainieren und coachen können, um den Kundendialog zu verbessern, so sollten auch die Dialoge mit einem Voicebot stetig optimiert werden. Dazu werden Verbesserungspotentiale erkannt und KI-Trainern und Bot-Entwicklern zugänglich gemacht. 

Ralf Mühlenhöver, Geschäftsführer der voiXen GmbH, zeigt sich begeistert: “voiXen verbindet mit Lindenbaum die Begeisterung für die Entwicklung von Technologie hier in Deutschland - und diese neue Integration ist bahnbrechend. Jetzt können wir Bots ähnlich wie Menschen am Telefon schulen und so den Dialog zwischen Kunden und Bots natürlicher gestalten. Wir sehen sogar mit der Sentiment-Analyse sehen, wenn ein Gespräch ins Negative kippt und wann ein Mitarbeiter einschreiten muss.”

Dr. Ralf Nikolai, Produktmanager bei Lindenbaum, freut sich über diese Integration: “Unsere Plattform verknüpft Telefonie mit Text-to-Speech, Speech-to-Text und Conversational AI. Die Integration mit der Sprachanalyse funktioniert mit jeder von uns integrierten Technologie, also z.B. mit parlamind, boost.ai, cognigy, Dialogflow, Jovo und Ubitec. So steht Sprachanalyse für Voicebots allen unseren Kunden unabhängig von verwendeter Technologie zur Verfügung.“

Interessenten können sich von dieser spannenden Beziehung zwischen Menschen und Maschine selbst überzeugen. Die Lösung wurde erstmalig am 12.3.2021 um 11 Uhr in einem kostenlosen Live Webinar des Call Center CLUB vorgestellt. Die Aufzeichnung des Webinars finden Sie hier: https://www.voixen.ai/de/news-events/voicebots-profitieren-von-speech-analytics

Über Lindenbaum

Die Lindenbaum GmbH in Karlsruhe entwickelt seit 1999 eigene Conferencing- und Voice-Lösungen und betreibt diese für ihre Kunden in der Lindenbaum-Cloud. Mit den offenen APIs der Cognitive Voice Plattform entwickeln unsere Kunden und Partner Voicebots, die telefonische Anfragen vorverarbeiten oder vollständig beantworten. Da die Komplexität der Telefonie-Anbindung und Sprachverarbeitung von der Plattform selbst gehandelt wird, ist die Voicebot-Entwicklung damit so einfach wie eine Web-Entwicklung. Die Vielzahl der intergrierten Conversational AI Frameworks, von boost.ai über cognigy und dialogflow bis zu parlamind und ubitec, ermöglicht den Bot-Entwicklern die Tools ihrer Wahl zu verwenden. 

www.lindenbaum.eu

Über voiXen

voiXen hilft Unternehmen, Marktpotenziale zu erkennen und den Vertrieb durch die optimale Kundenansprache erfolgreicher zu gestalten. Die Cloud-Software des deutschen Anbieters wurde im 21. Jahrhundert konstruiert, ist so einfach zu bedienen wie Google und genauso schnell bereitgestellt. voiXen vereinfacht die Verwaltung und Analyse von Telefonaten und digitalisiert den Coaching- und Bewertungsprozess im Callcenter. Durch Big Data, künstliche Intelligenz (Machine/Deep Learning) und NLP (Natural Language Processing) versteht voiXen, was Kunden wirklich wollen und wie Mitarbeiter am Telefon kommunizieren. Durch die Analyse werden wertvolle Erkenntnisse für den optimalen Kundendialog geliefert. www.voiXen.ai

 

Kontakt:

voiXen GmbH 

Julia Ullrich, Marketingmanagerin

Hohenzollerndamm 27a
10713 Berlin
Deutschland
Tel.: +49 30 5683 7800
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!